Schulpsychologische Beratung


Schulpsychologische Beratung: Herrn Thomas Rueß-Schlaich
Tel.: 0831 960 773 21 oder schneller über die Wittelsbacherschule 0831 540 100

Tätigkeitsbereiche: Die schulpsychologische Beratungsstelle in Kempten ist Anlaufstelle für Schüler/innen, Eltern und Lehrer/innen bei Lern- und Leistungsstörungen, Schullaufbahnentscheidungen und akuten Krisen.
Des weiteren unterstützen wir die Zusammenarbeit aller an Schule Beteiligten durch Beratung, Coaching und Fortbildung.

Bevor Sie sich an die schulpsychologische Beratungsstelle wenden:
  • Sprechen Sie (rechtzeitig) mit dem/der Klassenlehrer/in.
  • Bei Schullaufbahnberatung und Teilleistungsschwächen (Lesen, Rechtschreiben, Rechnen) hilft Ihnen in erster Linie die Beratungslehrerin Claudia Michna-Aardeck. Kontaktaufnahme über: .
  • Denken Sie zuerst auch an unsere Jugendsozialarbeiterin an Schulen Frau Elisabeth Glückler.
Die schulpsychologische Beratung ist ein freiwilliges Angebot. Niemand kann dazu gezwungen werden. Schulpsychologen und Schulpsychologinnen unterliegen der Verschwiegenheitspflicht. Oft erfordert eine umfassende Beratung allerdings eine Kontaktaufnahme mit Lehrern, Ämtern oder medizinischen Einrichtungen. Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, bringen Sie bitte zur Anmeldung eine Entbindung von der Verschwiegenheitspflicht mit.